Die wahren Geschehnisse in unserer Clique

  Startseite
    WICHTIGES!
    Gedanken
    Marcos Selbstmord
    ihr Selbstmord und das Jahr danach
    die Vergewaltigung & Spaltung der Clique
    das erste Unglück in unserer Clique
    unsere gemeinsame glückliche Zeit davor
  Archiv
  Lucrecia
  Der albtraumhafteste Tag in Lucrecias Leben
  Unsere Clique, wie sie damals war
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   la chica
   blutender-engel



http://myblog.de/lucreciaslife

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wie ich bereits geschrieben hatte, ist es womöglich für mich schlimmer über seinen Suizid zu schreiben als für Nicole. Die anderen wussten es lange nicht bzw wissen es heute auch noch nicht. Viele werden es sicher nicht verstehen, aber vielleicht verstehen es wenige jedenfalls... Es ist seltsam. Jemanden zu lieben und gleichzeitig zu hassen. Ich hab es damals keinem gesagt, anfangs weil ich nicht wollte, dass Marco selbst es erfährt und später weil ich mich selbst verachtet habe dafür. Doch ändern konnte und kann ich es nicht, ich hatte mich in ihn verliebt. Für Lucrecia war er eine Art großer Bruder, für die anderen ein guter Freund, doch ich empfand mehr für ihn...

[LUNitA]
25.4.06 15:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung