Die wahren Geschehnisse in unserer Clique

  Startseite
    WICHTIGES!
    Gedanken
    Marcos Selbstmord
    ihr Selbstmord und das Jahr danach
    die Vergewaltigung & Spaltung der Clique
    das erste Unglück in unserer Clique
    unsere gemeinsame glückliche Zeit davor
  Archiv
  Lucrecia
  Der albtraumhafteste Tag in Lucrecias Leben
  Unsere Clique, wie sie damals war
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   la chica
   blutender-engel



http://myblog.de/lucreciaslife

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich wei? ehrlich gesagt gar nicht, wie und was ich dar?ber schreiben soll... Das ganze schmerzt wirklich heftigst, allein daran zu denken... Er hat es am tag vor ihrem Geburtstag getan... Was schon irgendwie ziemlich makabar war... Es muss f?rchterlich f?r sie gewesen sein danach immer so tun zu m?ssen, als w?re alles in Ordnung und nichts von alledem w?re geschehen... Denn schlie?lich wussten nur ER, Tonio und sie selbst davon und sie wollte auch unbedingt, dass es so bleiben w?rde. Ich wei? nicht, einerseits kann ich es nachvollziehen, dass sie das ganze einfach nur vergessen wollte und niemandem sagen musste, dass sie auch Tonio das Versprechen abgenommen hatte, es niemandem zu sagen. Doch irgendwie hat es mich auch verletzt, dass sie es mir ein halbes Jahr lang verschwiegen hat...
24.2.06 16:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung